BERATUNG - ANFRAGE - BESTELLUNG unter Telefon: +49 (0)351-426 444 40 -- Fax: +49 (0)351-426 444 49 -- Email: gmbh @ deltazeit.de -- Sprechen Sie uns bitte an!

Kunden-Service

kostenlose Beratung
+49 (0)351 426 44440

 

deltazeitsysteme.de ist ein von Trusted Shops geprüfter Onlinehändler mit Zertifikat und Käuferschutz. Mehr...
 
  • Bitte warten - Bild wird geladen
 

Titel der Galerie

Ansicht zu

Bild-Titel: TEST Zeiterfassung Terminal

 

Bild X von Y

 

« zurück   |   vor »

 

Ansicht schließen [ x ]

Bitte warten - Bild wird geladen
Bitte warten - Bild wird geladen

Digitaler Schließzylinder standalone - PRODUKT-Detail

Digitaler Schließzylinder standalone
 
RFID-Zutrittskontrolle standalone für eine Tür
 

[ x ] Zoom-Ansicht Schließen

Produkt-Eintrag
Zoom »Produktanfrage »
 

Lieferumfang:

  • Lesemodul für Außenseite
  • Zylinderadapter 35/30 mm
    andere Zylinderlängen eventuell mit Aufpreis (max. 40,-EUR) - BITTE ANFRAGEN
  • Knauf klein für Innenseite
  • Batterie
  • Montagesatz zum Wechseln der Batterie
  • 3 x Programmierkarten
 

 

Preis

auf Anfrage
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: nicht mehr lieferbar


Hersteller Dorma

 
Seiten – LINKS: GRUNDMERKMALE  | BESONDERHEITEN  | DOWNLOADS  | BESCHREIBUNG  | ANWENDUNGEN


Passende Zubehörartikel



[ x ] Zoom-Ansicht Schließen

Transponder - blau mit doppeltem Schlüsselring
 

 

€ 5,00
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

Lieferzeit: nicht mehr lieferbar


[ x ] Zoom-Ansicht Schließen

Transponder EM4100 - blau mit doppeltem Schlüsselring
 

 

€ 5,00
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

Lieferzeit: 1-3 Tage, sofort versandfähig


[ x ] Zoom-Ansicht Schließen

Transponder EM4100 - rot mit doppeltem Schlüsselring
 

 

€ 6,00
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

Lieferzeit: 1-3 Tage, sofort versandfähig


[ x ] Zoom-Ansicht Schließen

RFID-Transponder-Karte RO 125kHz
 

 

€ 5,00
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

Lieferzeit: 1-3 Tage, sofort versandfähig

Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten. Für Irrtümer und Druckfehler wird keine Haftung übernommen. Freibleibendes Angebot.

 

Grundmerkmale


  • für den Einsatz an Türen mit klassischem Zylinderschloss
  • zum Auf- und Abschließen von Türen
  • einfache Montage ohne Verkabelung
  • Bedienung mit berührungsloser Ausweiskarte oder Transponder
  • ersetzt den herkömmlichen Schlüssel
  • als Einzeltürlösung oder System/-ergänzung

Besonderheiten


  • Programmierung mit Programmierkarten
  • mit handelsüblicher Batterie betrieben
  • bis zu 30.000 Betätigungen möglich
  • Batteriewechsel wird rechtzeitig akustisch signalisiert
  • Modularer Aufbau
  • für Innen- und Außenbereich geeignet
Mehr sehen von Grundmerkmale »  
 
 
 

Produktbilder



[ x ] Zoom-Ansicht Schließen


Varianten

[ x ] Zoom-Ansicht Schließen


Gesamtansicht

[ x ] Zoom-Ansicht Schließen


Lieferumfang
 

BESCHREIBUNG


Inbetriebnahme: einfach

Nach Legitimation der Programmierkarte am Lesemodul können bis zu 99 Ausweiskarten oder Transponderanhänger je Zylinder berechtigt werden. Die Inbetriebnahme der DORMA XS-Zylinder standalone-Variante erfolgt ohne PC oder Software.

Funktionsweise

Der XS-Zylinder regelt und steuert Zutritte durch die Präsentation passiver Ausweise im Format von Scheckkarten oder Transponderanhängern. Je nach Ausstattung und Parametrierung können dem XS-Zylinder Funktionen zugewiesen werden, mit denen eine differenzierte Zutrittsregelung und -organisation direkt an der Tür realisierbar ist.
Der XS-Zylinder besitzt zwei Funktionsstellungen: ausgekuppelt und eingekuppelt. Im ausgekuppelten Normalzustand lässt sich das Lesemodul drehen, ohne dass die Schließnase mitgenommen wird. Durch Vorhalten einer berechtigten Ausweiskarte kuppelt die Schließnase ein. Jetzt wird beim Drehen des Lesemoduls die Schließnase mitgenommen und öffnet, je nach Schlossart, Riegel und Falle. Die jeweiligen Zylinderzustände werden optisch und akustisch am Lesemodul signalisiert.

Montage: schnell

Mit einem Schraubendreher in wenigen Minuten. Die Zylinderstulpschraube am Schloss lösen. Den vorherigen Zylinder aus dem Schloss entfernen. Den XS-Zylinder (ohne Lesemodul oder Knauf) einstecken. Die Zylinderstulpschraube anziehen und das Lesemodul bzw. den Knauf einrasten. Mit einer berechtigten Zutrittskarte am Lesemodul bestätigen.

Wartung: selten

Das Lesemodul enthält zwei handelsübliche CR-2 Lithium 3-V-Batterien, die auf bis zu 30.000 Betätigungen ausgelegt sind. Die letzten ca. 1.000 möglichen Betätigungen werden akustisch signalisiert. Nach Legitimation durch die Batteriewechselkarte lässt sich die Kappe des Lesemoduls zum Batterieaustausch abziehen. Die Lebensdauer der Batterien beträgt maximal zehn Jahre. Bei leeren/fehlerhaften Batterien kann der Zylinder mittels einer externen Stromversorgung/Batterie notbestromt werden. Hierzu dienen die beiden vorn am Lesemodul befindlichen Kontakte.

 
 
Copyright © 2012 Delta Zeitsysteme GmbH, Bertolt-Brecht-Allee 22, 01309 Dresden